Auf dem Ankogel
Auf dem Ankogel
Ausblick vom Ankogel
Ausblick vom Ankogel
Dieses Angebot ist zur Zeit nicht aktiv. Wir machen grad Pause und freuen uns auf die nächste Saison!

Ankogel 3250m

Der Ankogel ist der höchste Gipfel der Goldberggruppe. Die Aussicht reicht vom Wilden Kaiser zum Gesäuse, und vom Großglockner bis zu den Karawanken und den Dolomiten.

Mit der Ankogelbahn  geht es rauf auf  ca. 2600m. Von der Bergstation sind es 650 Höhenmeter bis zum Gipfel. Anfangs marschiert man entlang  des Tauernhöhenweges bis zur Radeckscharte. Ab der Scharte geht es über wegloses Gelände zu dem Kl.Ankogel (3096m) immer steiler werdend über einen ausgesetzten Grat (Schwierigkeit I-II) zum Gipfel, welchen wir am Seil gesichert erreichen!

Anforderungen

Trittsicherheit, Schwindelfreiheit
Kondition für 6-7 Std 
Höhenunterschied:  650m
Kletterschwierigkeit: I-II

Ab 300 €

Täglich nach Voranmeldung

Von 1.Juni bis 30.September 2017
Anmelden

+43 664 2139687

Preise

 
pro Tag 300.00 €
Jede weitere Person: 30 €. Max. 4 Personen. Inkl. Leihausrüstung. Zusatzkosten: Autoschleuse nach Mallnitz 30 € / Auto. Ankogelbahn 24 € pro Person.
Veranstalter: Gernot Lachmaier